Als selbstständiger Dienstleister zahlen Sie für die Kundenakquise, die automatisierte Zahlungsabwicklung und Rechnungsstellung, die Haftpflichtversicherung sowie einen persönlichen Ansprechpartner bei Helpling eine Provision an die Plattform.